4
Dec

Kymera Zauberstab Handbuch

   Posted by: admin   in Kymera Wand

Hier entsteht die deutsche Version des Handbuchs des Kymera Zauberstabs.

Die sehr große, schöne Version zum Herunterladen. Dahinter kommt noch eine Textversion zum online lesen und kopieren.

Kymera Zauberstab Handbuch (englisch, 5 MB)

Kymera Wand Manual (5 MB)

Zauberstab Handbuch

Anweisungen & Methoden zur besonderen Kunst der Zauberstabbenutzung

Wichtige Informationen, die Sie wissen sollten, um mit Ihrem Zauberstab meisterhaft umgehen zu können.

© The Wand Company Ltd. 2009, Hersteller der magischsten Utensilien der Welt, seit AD 29.09.2009
(Übersetzung, Michael Hunger, info@kymera-wand.com)

Internationale News -Der erste wirklich magische Zauberstab – Kritiker überwältigt

Der magische Zauberstab ist eine tastenlose Fernbedienung, die bis zu 13 Infrarot-Codes anderer Fernbedienungen lernen kann und später diese wiedergibt, wenn sein Meister 13 vordefinierte Bewegungen vollführt. Jede Taste einer oder mehrerer beliebigen Fernbedienungen kann einer Geste zugeordnet werden.

Hinweis: Der Zauberstab zeigt einen notwendigen Batteriewechsel mit 3 kurzen Impulsen nach jeder Aktion an.

Dieses Produkt ist kein Spielzeug, es ist ein Instrument der Kontrolle. Um ihn korrekt zu beherrschen muss der angehende Meisterzauberer die Benutzung üben. Nachdem Sie die Gesten des Zauberstabs gemeistert haben, können Sie ihn dazu bewegen, verschiedene Geräte in Ihrem Zuhause zu steuern. Dann und nur dann wird er wirklich Magie ausüben können.

Hinweis: Der Zauberstab reagiert auf Antippen nur im ziselierten Bereich in der Mitte.

3 verschiedene Modi

  • Übungsmodus: Der Zauberstab pulsiert so oft, wie die Nummer der erkannten Geste ist.
  • Zaubermodus: Der Zauberstab pulsiert genau einmal für jede erkannte und trainierte Geste
  • Lernmodus:
    • Aktivieren: Spitze senkrecht nach oben halten und zweimal antippen: 4 schnelle Impulse,
    • langsam in die Waagerechte bewegen,
    • gewünschte Geste ausführen, Anzahl der Impulse entspricht der Nummer der Geste
    • danach sendet er viele schnelle Impulse, währenddessen einmal die gewünschte Taste der anderen Fernbedienung drücken,
    • man spürt einen langen Impuls bei Erfolg,
    • mit der nächsten Geste fortfahren,
    • Lernmodus verlassen: Zauberstab mit der Spitze nach unten halten, einmal seitlich antippen, er sendet 4 schnelle Impulse

Gesten (Nummer entspricht Anzahl von Impulsen)

  1. Im Uhrzeigersinn zwischen den Fingern drehen
  2. Gegen den Uhrzeigersinn zwischen den Fingern drehen
  3. Kurzer Schwenk nach oben
  4. Kurzer Schwenk nach unten
  5. Kurzer Schwenk nach links
  6. Kurzer Schwenk nach rechts
  7. Einmal von oben antippen
  8. Einmal von der Seite antippen
  9. Grosse ausholende Bewegung
  10. Vorwärts stoßen
  11. Zweimal von oben antippen
  12. Zweimal von der Seite antippen
  13. Zurückziehen

Kurze Lernsequenzen (Video) am Ende

Programmierung löschen

  1. Lernmodus aktivieren (doppelt antippen mit Spitze nach oben).
  2. Eine beliebige Geste ausführen.
  3. Wenn die schnellen Impulse die Lernbereitschaft anzeigen:
  4. eine große ausholende Bewegung machen.
  5. Ein starker Impuls zeigt den Erfolg an.
  6. Fertig, alle programmierten Codes sind entfernt.

Gesten trainieren

Der Zauberstab verständigt sich mit Ihnen mittels schwacher Vibrationen. Nach dem Auspacken ist der Zauberstab im Trainingsmodus. Nach einer Minute Untätigkeit schaltet er sich automatisch ab. Nimmt man ihn wieder auf oder bewegt man ihn, wacht er wieder auf und pulsiert drei mal. Dann ist er bereit zum Üben.

pulsing wand

pulsing wand

Im Trainingsmodus pulsiert der Zauberstab für jede Geste, die er erkennt, so oft, wie die Kennnummer der Geste ist, und hilft Ihnen damit, mit ihm vertraut zu werden und die Gesten korrekt auszuführen. Um die besten Resultate zu erzielen, sollten sie den Zauberstab locker und gerade in der Hand halten und kurze, deutliche Bewegungen vollführen.

Zählen Sie nach jeder Geste die Impulse, um zu erkennen, ob der Zauberstab die Geste korrekt verstanden hat.

Hinweis: Batterieschutz vor der Benutzung entfernen. Der Zauberstab ist mit 2 AAA-Batterien bestückt& um ihn zu aktiveren, schrauben Sie bitte das Ende des Zauberstabes mit dem grünen Schmuckstein ab und entfernen die kleine weiße Plastikabdeckung. Bitte den Zauberstab nie mit alten und neuen Batterien gleichzeitig und nur mit Alkaline-Batterien betreiben.

Beginnen Sie mit den einfachen Rotationsbewegungen. Um den Zauberstab zu drehen, halten Sie ihn zwischen Daumen und Zeigefinger und rollen ihn langsam, als ob sie einen Lautstärkeregler drehen. Diese Geste wird meist für die Lautstärkekontrolle genutzt. Der Zauberstab pulsiert einmal für eine Drehung gegen den Uhrzeigersinn und zweimal für die Bewegung im Uhrzeigersinn.

Bitte die Bewegungen immer langsam und sauber ausführen und eine halbe Sekunde Pause zwischen den Gesten machen.
1 = Gegen den Uhrzeigersinn drehen

2 = Im Uhrzeigersinn drehen

den Zauberstab drehen

den Zauberstab drehen

Nachdem Sie die Drehung beherrschen, sind sie bereit, die kurzen Schwenks in den vier Richtungen oben, unten, links und rechts zu versuchen.

Denken Sie immer daran: kurze, deutliche Bewegungen funktionieren am besten.

3 = kurzer Schwenk nach oben

4 = kurzer Schwenk nach unten

kurze Schwenks nach oben und unten

kurze Schwenks nach oben und unten

5 = kurzer Schwenk nach links

6 = kurzer Schwenk nach rechts

kurze Schwenks nach links und rechts

kurze Schwenks nach links und rechts

Hinweis: Beachten Sie die Anzahl der Impulse, wenn Sie die Geste richtig ausführen.

7 = Antippen von Oben

8 = Antippen von der Seite

Antippen von oben und der Seite

Antippen von oben und der Seite

Wenn Sie den Zauberstab kurz antippen, können Sie weitere magische Kommandos aktivieren. Aber das nichts für Anfänger. Wenn Sie die ersten sechs Gesten gemeistert haben, machen Sie sich ans Werk und lernen Sie die Tipp-Gesten. Halten Sie den Zauberstab locker in der Hand und tippen Sie mit dem Zeigefinger auf die gefurchte Fläche in der Mitte. Anfangs können Sie dafür auch die andere Hand benutzen.

Um den Zauberstab von der Seite anzutippen, warten Sie eine halbe Sekunde, drehen dann langsam den Zauberstab und ihre Hand ein Viertel um seine Achse, warten kurz und tippen dann die gefurchte Fläche an.

Wenn Ihnen das einfach Antippen leicht fällt, können Sie sich am doppelten Antippen versuchen. Es funktioniert genauso, nur tippt man zweimal, wie beim Doppelklick mit einer Maus.

11 = Zweimal von oben antippen

12 = Zweimal von der Seite antippen

doppeltes Antippen

doppeltes Antippen

9 = Ausholende Bewegung

Ausholende Bewegung

Ausholende Bewegung

Um den Zauberstab mit einer ausholenden Bewegung zu schwingen und dabei eine beeindruckende Leistung zu zeigen, bedarf es einiger Übung. Dazu halten Sie zuerst den Zauberstab in senkrechter Position und bringen ihn dann in einer fließenden Bewegung in die Waagerechte, dorthin, wohin Sie das Signal senden wollen.

10 = Vorwärts stoßen

13 = Zurückziehen

vorwärts stossen und zurückziehen

vorwärts stossen und zurückziehen

Um den Zauberstab nach vorn oder zurück zu bewegen, halten Sie ihn ruhig und gerade und machen sie kurze, schnelle Bewegungen um ca. 10 Zentimeter nach vorn oder nach hinten. Versuchen Sie, ihn dabei nicht zu drehen oder zur Seite zu schwenken.

Lernen Sie, jede Aktion sauber zu beherrschen. Denken Sie immer daran: Übung macht den Meister. Wenn Sie alle Gesten perfekt beherrschen, können Sie zum Lernmodus übergehen. Jetzt bringen Sie dem Zauberstab bei, sich Codes anderer Fernbedienungen zu merken und dann damit ihre Umwelt zu kontrollieren.

Hinweis: Beim Empfangen eines Signals von einer anderen Fernbedienung eine Entfernung von 3 bis 5 Zentimeter einhalten.

Den Zauberstab anlernen

Ihr Zauberstab kann fast jeden Infrarot-Code anderer Fernbedienungen lernen. Sie müssen ihm jeden Code einzeln beibringen, aber das geht ganz schnell.

Lernmodus aktivieren

Lernmodus aktivieren

Um den Lernmodus zu aktiveren, halten Sie den Zauberstab senkrecht mit der Spitze nach oben in einer Hand und tippen Sie zweimal mit dem Zeigefinger der anderen Hand auf die gefurchte Fläche. Er wird schnelle Impulse aussenden, die die Aktivierung des Lernmodus bestätigen.

4 schnelle Impulse – Lernmodus aktiviert

Bewegen Sie den Zauberstab langsam in die Waagerechte und richten ihn auf die Fernbedienung von der er lernen soll. Dann vollführen Sie die Geste, die diese Funktion übernehmen soll. Der Zauberstab wird erst so oft pulsieren, wie die Kennnummer der Geste ist, danach beginnt er eine Reihe von sehr schnellen Impulsen.

schnelle Impulse = lernbereit

In diesem Zeitraum ist er bereit, den Code der anderen Fernbedienung zu lernen. Währen der Zauberstab schnell pulsiert, müssen Sie die entsprechende Taste der anderen Fernbedienung drücken. Der Zauberstab wird einen langen, deutlichen Impuls senden, wenn er den Code korrekt empfangen und gelernt hat.

1 starker Impuls – Code gelernt

Wenn der deutliche Impuls ausbleibt, warten Sie, bis das schnelle Pulsieren stoppt, und wiederholen Sie die Geste und die weiteren Schritte.

Hinweis: Übung macht den Meister

Der Zauberstab kann jede Funktion von verschiedenen Fernbedienungen lernen.

Lernmodus beenden

Bewegen Sie den Zauberstab langsam, bis seine Spitze nach unten zeigt, und tippen Sie einmal auf die Seite. Er wird vier schnelle Impulse aussenden, um zu zeigen, dass er den Lernmodus verlassen hat.

4 schnelle impulse = Lernmodus beendet

Der Zauberstab verlässt den Lernmodus automatisch nach 30 Sekunden Inaktivität.

Lernmodus beenden

Lernmodus beenden

Magie beschwören

Nachdem Sie Ihren Zauberstab mit einigen Fernbedienungsfunktionen trainiert haben, sind Sie endlich bereit, die Magie zu beschwören. Und nur mit einem kurzen Schwenk aus dem Handgelenk und ein bisschen Übung werden Sie in der Lage sein, Fernsehkanäle zu wechseln, die Lautstärke zu ändern oder das Licht ein- und auszuschalten – wann auch immer Sie wollen.

Hinweis: Schreiben Sie auf, was Sie ihrem Zauberstab beigebracht haben.

Anschauungsvideos

Wir haben die Anschaungsvideos an das Ende des Handbuchs gesetzt, so dass sie den Lesefluss nicht stören.

Schwenk Rechts: Ein kurzer, deutlicher Schwenk der Spitze des Zauberstabs nach rechts und dann langsam wieder zurückbewegen (Anfänger)

Schwenk Rechts: Ein kurzer, deutlicher Schwenk der Spitze des Zauberstabs nach rechts und dann langsam wieder zurückbewegen (Anfänger)

Schwenk nach Unten: Ein kurzer, deutlicher Schwenk der Spitze des Zauberstabs nach unten und dann langsam wieder zurückbewegen (Anfänger)

Schwenk nach Unten: Ein kurzer, deutlicher Schwenk der Spitze des Zauberstabs nach unten und dann langsam wieder zurückbewegen (Anfänger)

Ausholende Bewegung: Eine mächtige Bewegung von oben direkt vor einen, benötigt Übung (Fortgeschritten)

Ausholende Bewegung: Eine mächtige Bewegung von oben direkt vor einen, benötigt Übung (Fortgeschritten)

Lautstärke steuern: Drehen Sie Ihren Zauberstab zwischen Daumen und Zeigefinger langsam und gleichmäßig, zum Lautstärke erhöhen im Uhrzeigersinn, zum verringern entgegen des Uhrzeigersinnes (Fortgeschrittene)

Lautstärke steuern: Drehen Sie Ihren Zauberstab zwischen Daumen und Zeigefinger langsam und gleichmäßig, zum Lautstärke erhöhen im Uhrzeigersinn, zum verringern entgegen des Uhrzeigersinnes (Fortgeschrittene)

Einfaches Antippen: Halten Sie Ihren Zauberstab am Griff und tippen Sie mit dem Zeigefinger auf die gefurchte Fläche (Fortgeschrittene)

Einfaches Antippen: Halten Sie Ihren Zauberstab am Griff und tippen Sie mit dem Zeigefinger auf die gefurchte Fläche (Fortgeschrittene)

Seitliches Antippen: Drehen Sie Ihren Zauberstab eine Viertelumdrehung, so das Ihr Zeigefinger sich an der Seite befindet. Warten Sie eine halbe Sekunde und tippen an die Seite des Stabes. (Fortgeschrittene)

Seitliches Antippen: Drehen Sie Ihren Zauberstab eine Viertelumdrehung, so das Ihr Zeigefinger sich an der Seite befindet. Warten Sie eine halbe Sekunde und tippen an die Seite des Stabes. (Fortgeschrittene)

Doppeltes Antippen: Halten Sie Ihren Zauberstab am Griff und tippen Sie zweimal kräftig auf die gefurchte Fläche, wie bei einem Doppelklick mit der Maus (Meister)

Doppeltes Antippen: Halten Sie Ihren Zauberstab am Griff und tippen Sie zweimal kräftig auf die gefurchte Fläche, wie bei einem Doppelklick mit der Maus (Meister)

Vorwärts stossen: Stossen Sie Ihren Zauberstab vorwärts in einer geraden in Linie von 10 cm. Dabei nicht drehen oder schwenken (Meister)

Vorwärts stossen: Stossen Sie Ihren Zauberstab vorwärts in einer geraden in Linie von 10 cm. Dabei nicht drehen oder schwenken (Meister)